Der Spirit eines Thai Boxers (Teil 1) - BATOUSAI

Die Kämpfer im Muay Thai faszinieren die Zuschauer mit spektakulären Darbietungen. Fünf Runden lang attackieren sie sich mit herausragender Athletik und starkem Siegeswillen, angefeuert von den jubelnden Zuschauern. Thai-Boxer müssen ein langes und äußerst intensives Training absolvieren, bevor sie an Wettkämpfen teilnehmen können. Sie müssen eine Vielzahl von Angriffstechniken bis zur Perfektion einstudiert haben und ein Repertoire an Abwehr- und Kontertechniken gegen alle Angriffe des Gegners beherrschen. Von größter Bedeutung ist ein komplettes Training in allen Facetten der körperlichen Fitness, denn nur gründlich vorbereitete Athleten können im Wettkampf erfolgreich sein. Sollte ein Gegner Schwachstellen entdecken, werden diese gnadenlos angegriffen. Intensives Training ist erforderlich, um das Niveau eines Spitzensportlers zu erreichen. Auch der Lebensstil muss den Anforderungen des Kampfsports angepasst werden. Mit dem richtigen Training steht einem jungen Athleten jedoch nichts im Wege, den besten Athleten des Muay Thai nachzueifern. Auch für einen fitnessorientierten Sportler ist das Thaiboxtraining ein hervorragendes Mittel, um in Form zu kommen. Ausdauer, Kraft, Beweglichkeit und Koordination werden intensiv trainiert und verbessert. Das Training macht Spaß, fördert die Selbstbeherrschung und baut Aggressionen ab. Auch als Selbstverteidigung ist es sehr nützlich. Muay Thai gilt als die effektivste Methode des aufrechten Kampfes und der Selbstverteidigung. Der bestmögliche Trainingsplan hängt von Ihren Trainingszielen, Ihrer Motivation und Ihrem Leistungsniveau ab. Deshalb unterscheidet sich das Training von Person zu Person etwas. Um die besten Trainingsergebnisse zu erzielen, müssen Sie bewusst trainieren, d. h. Sie müssen sich immer wieder klar vor Augen führen, welche Ziele Sie im Training verfolgen und wie Sie diese erreichen wollen.

Ausdauer, Kraft, Beweglichkeit und Koordination werden intensiv trainiert und verbessert.

Wenn Sie ohne klare Ziele trainieren und Ihre Leistung nicht in regelmäßigen Abständen hinterfragen, werden Sie kaum eine Verbesserung sehen, werden in Ihrer Leistung stagnieren und die Motivation verlieren. Dieses Buch zeigt Wege auf, wie jeder Thaiboxer zum Erfolg kommen kann. Unabhängig davon, ob Sie Ihr eigenes Training zu Hause oder als Ergänzung zum Vereinstraining durchführen, wird Ihnen dieses Buch die Grundlagen des Trainings vermitteln. Sie werden immer wieder Hinweise auf die Grundlagen finden, gefolgt von inspirierenden Beschreibungen, wie es aktuellen Weltmeistern gelungen ist, ihr fantastisches Leistungsniveau zu erreichen.

Um ein erfolgreicher Thaiboxer zu werden, müssen Sie sich auf Ihr Ziel konzentrieren. Das gilt für das normale Training ebenso wie für die Vorbereitung auf einen Wettkampf. Es umfasst die mentale, physische und technische Vorbereitung. Dieses Buch zeigt Ihnen viele Möglichkeiten, Ihr Training zu organisieren, zu hinterfragen und zu verbessern. Studieren Sie die folgenden Merkmale erfolgreicher

Thaiboxer und vergleichen Sie sie mit Ihren eigenen. Arbeiten Sie an sich selbst, um sich zu einem großen Thaiboxer zu entwickeln.

 

Vision

Zuallererst müssen Sie sich selbst als Thaiboxer vorstellen. Eine Vision oder ein großer Wunsch ist für jeden Thaiboxer anders. Muay Thai bietet uns eine große Anzahl von Möglichkeiten - einen

herrlichen athletischen Körper, eine Wettkampfkarriere bis hin zum Champion und sogar die Chance, als Leistungssportler, Trainer oder Manager Geld zu verdienen. Andere Thaiboxer trainieren mit dem Ziel, ihr Selbstvertrauen zu stärken Selbstvertrauen zu stärken und ihre Aggressionen oder Stress abzubauen. Für einige Personen ist Muay Thai ein unverzichtbarer Teil ihres ihres Lebens und wird zu ihrer grundlegenden Einstellung zum Leben.

Wenn Sie Ihre Vision kennen und verstehen gelernt haben, versuchen Sie Ihre Ziele im Detail zu visualisieren. Werden Sie sich darüber bewusst wie Ihr Leben aussehen wird, wenn Sie Ihr Hauptziel erreicht haben. Hauptziel erreicht haben. Versuchen Sie zu visualisieren, was Sie tun müssen, um Ihr Ziel in die Realität umzusetzen. Je besser Sie in der Lage sind, Ihr Ziel zu visualisieren Sie Ihr Ziel visualisieren können, desto besser können Sie Ihren Weg in die richtige Richtung.

Mut

Außergewöhnliche Ziele erfordern Mut. Sie müssen bereit sein, neue Wege zu gehen und Ihre Gewohnheiten zu ändern. Sie können sich nicht auf andere verlassen oder hoffen, dass sie

dass sie den gleichen Weg gehen werden. Nur wenn Sie Ihren eigenen Weg gehen, können Sie den Erfolg erreichen, den Sie sich als Thaiboxer wünschen. Der Film Chok Dee basiert auf einem Teil des Lebens des französischen Kämpfers Dida, der ohne viel Geld und ohne besondere Kenntnisse, was ihn erwartete, nach Thailand ging und schließlich als Kämpfer erfolgreich war. Zu dieser Zeit hatten die Fitnessstudios in Thailand weder die Erfahrung noch das Interesse, ausländische Kämpfer zu trainieren, was bedeutet, dass seine Karriere als etwas Besonderes angesehen werden muss und nur von wenigen Sportlern erreicht wurde. Erwähnt werden sollten auch Danny Bille und Ramon Dekker, die bereit waren, bedingungslos und ohne Einschränkungen gegen die besten thailändischen Kämpfer in ihrer Gewichtsklasse anzutreten.

Konzentration

Um Ihr großes Ziel im Muay Thai erreichen zu können, müssen Sie sich voll und ganz auf die Leistung konzentrieren. Auf dem Weg dorthin gibt es viele Ablenkungen; Sie müssen sich ihrer bewusst sein und sie vermeiden. Zum Beispiel ist es für einen Kämpfer absolut unabdingbar, sich vollständig auf die Vorbereitung eines Kampfes zu konzentrieren. Es ist notwendig, Ihrer Familie Ihre Pläne zu erklären

Ihrer Familie zu erklären, um deren Verständnis zu gewinnen, damit Sie keine wertvolle Energie in Konflikten und Verhandlungen verschwenden müssen. Der thailändische Box-Superstar Saiyok Pumphanmuang hatte die Chance, nach etwa einem Jahr Wettkampfpause als Wettkampfkämpfer zurückzukehren. Er konzentrierte sich voll und ganz auf diese Chance, und seine Familie unterstützte ihn mit ihrem Verständnis; es gelang ihm, in den folgenden vier Jahren keinen einzigen Kampf zu verlieren.

Im nächsten Teil schauen wir uns noch die anderen Eigenschaften eines echten Thai Boxers an, nämlich Ehrgeiz, Ausdauer, Disziplin, Selbstbewusstsein, Respekt, der Wille zur Aufopferung, der Wille zu lernen und Bescheidenheit.

Updated: Published:

Leave a comment